Allgemeines

24-04-2016: Onlinebefragung zur Zukunft der Theaterlandschaft

Heute letzter Tag der Onlinebefragung zur Zukunft der Theaterlandschaft in Augsburg!

Nicht vegessen, die Bürgerbeteiligung dreht sich nicht um das Große Haus des Stadtheaters (Bauteil I) - denn das steht so im Grundsatzbeschluß 15.07.2015 des Stadtrates: "Erkenntnisse aus diesem Dialogprozess sollen nach Prüfung der Machbarkeit in die Planungen des Bauteils II (Gesamtareal an der Kasernstraße) des Theaters Augsburg mit einfließen."

Wer Lust hat kann sich hier für eine bessere Sichtbarkeit und höhere finanzielle Ausstattung der freien Theater sowie mannigfaltige Aufführungsorte einsetzen.

Beispiele aus dem Fragenkatalog:
Welche Theater besuchen Sie?
Welchen Anspruch haben Sie an das Theater?
Welche Aspekte in Hinblick auf Interkultur sind bei der Entwicklung der Augsburger Theaterlandschaft zukünftig zu berücksichtigen?
Wie könnte ein Vermittler Theater und freie/interkulturelle Szene miteinander verbinden?
Wie kann man Kinder und Jugendliche für das Theater begeistern und sie zum Theaterbesuch motivieren?
Wie könnten die Augsburger Theater in den einzelnen Stadtteilen noch stärker präsent sein?

Unklare Fragen könnt ihr einfach leer lassen, dann dauert es auch nicht lange. Hier gehts zur Umfrage:
https://formular-service.augsburg.de/intelliform/forms/stadt_augsburg/extern/130/extern/130/theater_augsburg_macht_mit/index

 

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen